Das Jahr 2024 wird voller Emotionen sein, denn es markiert den 80. Jahrestag der Landung und der Schlacht in der Normandie. Internationales Gedenken im Beisein von Staatsoberhäuptern, Riesenfeuerwerk, Konzerte, Fallschirmabwürfe, Bälle ... Das 80-jährige Jubiläum wird das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen nach sich ziehen.
Alle Veranstaltungen zur Feier des 80. Jahrestages der Landung:

in der Normandie

Séverine Freres
commemoration_d-day_bayeux_severine_freres-severine_freres-19841-1600px

Im Jahr 2024 wird die Normandie die Erinnerung an diese Ereignisse und an diese Männer und Frauen ehren, die aus der ganzen Welt kamen, um uns zu befreien.

Zur Feier dieses großen zehnjährigen Jubiläums wird eine regionale Mobilisierung stattfinden. Die Normandie wird neben den Normannen dort sein.

Internationale Zeremonie vom 6. Juni

Die internationale Zeremonie am 6. Juni 2024 wird direkt vom Staat in Saint-Laurent-sur-Mer (Omaha Beach) organisiert. Der Zugang ist nur auf Einladung möglich.

Andere Zeremonien

Einige Zeremonien sind öffentlich und Sie haben die Möglichkeit, sich auf der Website der Präfektur anzumelden.

Für alle praktischen Informationen

Auf Video…

weitere Infos

80. Jahrestag der Landung in der Normandie

Beschriftete Ereignisse

Um einen Veranstaltungskalender zusammenzustellen, der das gesamte Gebiet der Normandie in diesem Jubiläumsjahr beleben wird, hat die Region Normandie im Zeitraum vom 1. März bis 15. Oktober 2024 an der Kennzeichnung mehrerer Hundert Veranstaltungen gearbeitet.
Freiheitskonzerte am Omaha Beach, Befreiungsbälle, internationaler Fallschirmsprung mehrerer hundert Soldaten über Sainte-Mère-Eglise usw. Die Feierlichkeiten finden das ganze Jahr über und besonders an sonnigen Tagen statt. Eine großartige Möglichkeit für uns alle, diesem Geist der Brüderlichkeit beizutreten.

Besuchen Sie die Website zum 80-jährigen Jubiläum

Themen

War dieser Inhalt für Sie nützlich?