150 Ausstellungen in der Normandie

Das Impressionistenfestival der Normandiefeiert in seiner 5. Auflage 150 Jahre impressionistische Bewegung mit 150-Ausstellungen in der gesamten Normandie bis zum 22. September 2024. Schauen Sie, was Honfleur für Sie ausgeheckt hat…

Die mittelalterliche Stadt Honfleur gilt als eine der Wiegen der impressionistischen Bewegung und ist ein Muss in der Normandie. Der normannische Hafen, auch „Stadt der Maler“ genannt, hat diesen unvergleichlichen Charme inspiriert, inspiriert und wird auch weiterhin viele Künstler inspirieren.
Die 150 Jahre Impressionismus sind daher eine Gelegenheit, diesen Charme und diese Vorzüge durch Ausstellungen, Veranstaltungen oder Konferenzen hervorzuheben.
Künstler und Liebhaber, hier ist unsere Auswahl, damit Sie nichts verpassen!

Zusammenfassung

Finden Sie in diesem Artikel

Das Luxushotel La Ferme Saint-Siméon öffnet seine Türen für die Öffentlichkeit

Die Ausstellung „Auf den Spuren der Impressionisten“

La Saint Siméon Farm öffnet seine Türen kostenlos für die Öffentlichkeit! Als symbolträchtiger Ort und historische Inspirationsquelle für die Pioniere des Impressionismus kündigt das Luxushotel die Eröffnung einer außergewöhnlichen Ausstellung anlässlich des 150. Jahrestages dieser revolutionären künstlerischen Bewegung an. Dieses kostenlose Fest lädt Besucher zu einer Reise durch Zeit und Kunst ein.

Marie-Anais_Thierry

Malworkshop im Ferme Saint Siméon, Luxushotel in Honfleur

Inspirationsquelle für legendäre Künstler wie Monet, Boudin und Jongkind, Ferme Saint Siméon ist stolz darauf, an seine künstlerische Vergangenheit anzuknüpfen, indem es eine Sammlung von Gemälden beherbergt, die auf dem Anwesen gemalt wurden. Diese Werke, die die Essenz von Licht und Landschaften einfangen, die die großen Meister faszinierten, werden in den Gärten und öffentlichen Räumen der Farm ausgestellt und ermöglichen den Besuchern ein umfassendes Erlebnis in der Wiege des Impressionismus.

Informationen

Die Ausstellung ist kostenlos und für alle zugänglich. Besucher sind eingeladen, die Ausstellung in ihrem eigenen Tempo zu entdecken und sich dabei von der Schönheit der Werke und dem zeitlosen Charme der Ferme Saint Siméon leiten zu lassen.
Für weitere Informationen zur Ausstellung und zum Sondermenü besuchen Sie bitte unsere Website oder kontaktieren Sie uns direkt.

Geheimer Raum

Das Hotel Le Cheval Blanc, Vorbild der Impressionisten, im Herzen von Honfleur

Das Hotel Le Cheval Blanc scheint definitiv die ideale Unterkunft für ein Eintauchen in den Geburtsort der Impressionisten zu sein. Wenn Sie auf der Suche nach einem geschichtsträchtigen Hotel mit direktem Kontakt zum Wasser sind, ist das Le Cheval Blanc genau das Richtige für Sie!

Hôtel Le Cheval Blanc
Vom Hotel Cheval Blanc Honfleur

Dieses Hotel wurde in einer ehemaligen Poststation aus dem 15. Jahrhundert erbaut und liegt im historischen Herzen der Stadt. Es war Teil der Modelllandschaft mehrerer renommierter impressionistischer Maler.
Tatsächlich auf den Gemälden « Honfleur, La Jetée »  von Eugène Boudin und « Boote im Hafen von Honfleur » von Claude Monet sehen wir dieses strahlend weiße Gebäude, das von allen gut erkennbar ist: das Hôtel Le Cheval Blanc.

Der Hafen von Honfleur - Monet
Malerei Honfleur, der Pier - Boudin
Hotel Le Cheval Blanc Honfleur
Zimmer 332 Claude Monets Zimmer_Hotel Le Cheval Blanc_Honfleur

Dieses Etablissement birgt sogar einige Geheimnisse ... Vor allem Zimmer 332. Letzteres beherbergte Claude Monet während seiner Aufenthalte in Honfleur. Die unglaubliche Aussicht auf den Hafen inspirierte ihn maßgeblich zu seinen Gemälden des Hafens von Honfleur.

und im Restaurant…

Spezielles Menü zu Ehren von Mutter Toutain

Saint-Simeon-Sammlung

????

Normannischer Charme par excellence im Restaurant La Boucane in Honfleur

Zusätzlich zur Ausstellung Der Rauch, das Restaurant im Ferme Saint Siméon, bietet ein Spezialmenü zu Ehren von Mutter Toutain, eine symbolträchtige Figur in der Rezeption impressionistischer Künstler.

Verfügbar von Montag bis Freitag Mittag

bis 22. September. Dieses Menü bietet ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis, das das kulinarische Erbe der Region widerspiegelt.

Sehen Sie sich die Speisekarte von Mère Toutain an
Feste. Öffnet um 19:00 Uhr.
20 Rue Adolphe Marais
14600 Honfleur
Meinen Weg berechnen

Broschüre zum Download

à empporter avec vous

Impressionist Honfleur - Livret_une
Broschüre „Honfleur, auf den Spuren der Maler“
Tauchen Sie ein in Honfleur, dem Geburtsort des Impressionismus, und entdecken Sie die symbolträchtigen Orte der mittelalterlichen Stadt, die die großen Gemälde der impressionistischen Bewegung inspirierten.

In der gesamten Normandie

Das Impressionistenfestival der Normandie

Tourismus in der Normandie
Normandie-Impressionist-2024-Logo

Feiern Sie den Jahrestag dieser großen Bildbewegung in den beiden Regionen, in denen sie entstand und wuchs: Normandie und Ile-de-France. Der rote Faden dieser 5. Auflage? Der innovative Geist, der dieser künstlerischen Bewegung entspringt, die die Kunstwelt revolutioniert hat. Die Idee wird erneut sein, wesentliche Werke des Impressionismus und zeitgenössische Werke zusammenzuführen. Daher wird das Festival jungen Kreationen von nationalem und internationalem Renommee einen Ehrenplatz einräumen.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?