22März22September2024

Rencontres de Saint Siméon – dans les pas des Impressionnistes

Samstag, 20. Juli
20 Rue Adolphe Marais 14600 HONFLEUR
Im Rahmen des Normandie-Impressionistenfestivals
Treffen des Heiligen Simeon – Auf den Spuren der Impressionisten
La Ferme Saint Siméon, ein symbolträchtiger Ort und historische Inspirationsquelle für die Pioniere des Impressionismus, kündigt die Eröffnung einer außergewöhnlichen Ausstellung anlässlich des 150. Jahrestages dieser revolutionären künstlerischen Bewegung an. Dieses kostenlose Fest lädt Besucher zu einer Reise durch Zeit und Kunst ein.

Die Kunst kehrt zur Ferme Saint Siméon zurück
Als Inspirationsstätte für legendäre Künstler wie Monet, Boudin und Jongkind ist Ferme Saint Siméon stolz darauf, mit seiner künstlerischen Vergangenheit wieder in Kontakt zu kommen, indem es eine Sammlung von Gemälden beherbergt, die auf dem Anwesen gemalt wurden. Diese Werke, die die Essenz von Licht und Landschaften einfangen, die die großen Meister faszinierten, werden in den Gärten und öffentlichen Räumen der Farm ausgestellt und ermöglichen den Besuchern ein umfassendes Erlebnis in der Wiege des Impressionismus.

Eine kulinarische Hommage an Mutter Toutain
Zusätzlich zur Ausstellung bietet La Boucane, das Restaurant auf der Ferme Saint Siméon, ein besonderes Menü als Hommage an Mutter Toutain, eine symbolische Figur bei der Aufnahme impressionistischer Künstler. Dieses von Montag bis Freitag zur Mittagszeit verfügbare Menü bietet ein einzigartiges gastronomisches Erlebnis, das das kulinarische Erbe der Region widerspiegelt.

Eine Einladung zum Entdecken
„Wir freuen uns, dieses reiche und lebendige Erbe mit der Öffentlichkeit zu teilen. „Diese Ausstellung ist ein Fenster in die Seele von Ferme Saint Siméon, einem Ort, an dem Kunst, Natur und Gastfreundschaft zusammentreffen, um unvergessliche Momente zu bieten“, sagt der Direktor von Ferme Saint Siméon. „Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, in die Geschichte einzutauchen, außergewöhnliche Kunstwerke zu entdecken und den Geist des Impressionismus zu feiern, der immer noch inspiriert und verzaubert. »

praktische Informationen
Die Ausstellung ist ab diesem Samstag kostenlos und für alle zugänglich. Besucher sind eingeladen, die Ausstellung in ihrem eigenen Tempo zu entdecken und sich von der Schönheit der Werke und dem zeitlosen Charme der Ferme Saint Siméon leiten zu lassen.
Für weitere Informationen zur Ausstellung und zum Sondermenü besuchen Sie bitte unsere Website oder kontaktieren Sie uns direkt.

Über Ferme Saint Siméon
La Ferme Saint Siméon ist ein Luxushotel in Honfleur in der Normandie. Der Bauernhof ist für seine reiche Geschichte bekannt und beherbergte die Pioniere des Impressionismus. Er bietet ein außergewöhnliches Erlebnis, das Kunst, Geschichte, Gastronomie und Entspannung vereint.

Themes

  • impressionismus
  • Lack

Alle Daten und Uhrzeiten

Öffnungszeiten vom 22. März bis 22. September 2024
MontagGeöffnet
DienstagGeöffnet
MittwochGeöffnet
DonnerstagGeöffnet
FreitagGeöffnet
SamstagGeöffnet
SonntagGeöffnet

Preise

kostenlos

Zugangskarte

Adresse

20 Rue Adolphe Marais
14600 Honfleur
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?